+ NEWSTICKER++NEWSTICKER++NEWSTI

Weitere Infos siehe unten



Dauner Wunschbaum 2019 -

Freude schenken, Gutes tun

 

Das Dauner Herzensprojekt geht in die zweite Runde. Wie bereits im vergangenen Jahr, wird es auch in diesem Jahr wieder einen Wunschbaum in Daun geben. 

Doch wie funktioniert das Projekt? Das Prinzip ist ganz einfach: es wurden Wunschkarten konzipiert, auf denen Bedürftige ihren Vornamen, ihr Alter sowie ihren Wunsch (max. 25€) notieren.

Mithilfe und in Zusammenarbeit mit der Dauner Tafel, (der Caritas), der Dauner Jugendhilfe, des Seniorenheims Regina Protmann sowie des Café Asyl ist das Wunschbaumteam in der Lage möglichst viele Wünsche zu sammeln und diese am Wunschbaum aufzuhängen.  

An einer, von der Stadt Daun zur Verfügung gestellten Tanne werden die Wünsche von Kind bis Senior zu finden sein. 

Der Wunschbaum mit den gelben Wunschkärtchen sowie dem großen Stern ist gut zu erkennen und ist in Daun am Forum Daun aufgestellt.

 

Nun kann sich jeder der schenken möchte einen Wunsch vom Wunschbaum nehmen und das Geschenk unverpackt und mit der dazugehörigen Wunschkarte bis zum 19.12.2019 in einem der folgenden Dauner Geschäfte abgeben:

 

Werner Buchhandlung , Minninger, Juwelier Uhren Mayer, Intersport Leder Lehnen oder der Parfümerie Mademoiselle. 

 

Als letzten Schritt wird das Wunschbaumteam die abgegebenen Geschenke in den einzelnen Filialen einsammeln und über die verschiedenen beteiligten Organisationen die Wünsche vor Heiligabend verteilen. 

 

Vielen Dank an alle Schenkenden, alle Teilnehmenden und:

FROHE WEIHNACHTEN!

 

Euer Wunschbaumteam

Lara Gillen, Manderscheid

Julien Augarde, Daun

 

Das Wunschbaumteam wird unterstützt vom Gewerbe-und Verkehrsverein Daun

30.11.2019

 

Dauner Adventsleuchten vom 06.-08.12.2019

Adventsshopping in Daun

Weihnachtsgewinnspiel 2019

Das ist unser Hauptpreis unseres Weihnachtsgewinnspiels.

Ein Skoda Fabia.

Ab 30.11.2019 können Sie die Lose von den teilnehmenden Geschäften Lose erhalten. Die öffentliche Ziehung ist am 09. Januar 2020 um 19.00 Uhr im Forum Daun.

 

13/11/2019

Winterfahrplan

Goldrausch Verlosung:                     Die Gewinnerin hat die Goldmünze erhalten

Ich kann es nicht glauben! Ich habe noch nie etwas gewonnen“. Das war die Reaktion von Maria H. aus Darscheid als sie den Anruf erhielt, dass sie die Gewinnerin des Goldbarrens aus unserer Aktion „Daun im Goldrausch“ sei. 55 Mitgliedsbetrieb haben sich an der Aktion beteiligt und rund 18.000 Gewinnspielkarten ausfüllen lassen. Es wurden auch die Gewinner der Gutscheine ermittelt.

Da wir die Namensliste nicht veröffentlichen dürfen ist sie hinterlegt in der GVV Geschäftsstelle, Tel. 06592 980302

Lotto Treff Brück, Tel. 06592 3578

Forum Daun, Tel. 06592 95130

Uhren Mayer, Tel. 06592 533.

13/11/2019

 

Die Verlosung des Goldbarren, sowie der 45 weiteren Gewinne wurden am 27.10.2019 um 17.30 Uhr in Forum Daun öffentlich verlost. Unter den Besuchern der Verlosung konnte ein Gewinner direkt ermittelt werden und er konnte seinen Gewinn direkt im Empfang nehmen. 

 

28/10/2019

Verkaufsoffener Sonntag Goldrausch am 27.10.2019 mit Streetfood Festival

In der Zeit vom 12.-27.10.2019 laden wieder  über 55 Fachgeschäfte zur Teilnahme an einem Gewinnspiel teil. Zu gewinnen gibt es neben Gutscheinen wieder einen 20 Gramm schweren Goldbarren im Wert von ca. 1.000,00 €.

In welchem der Fachgeschäfte, die sich an der Aktion beteiligen,  dieser Goldbarren sich befindet, ist die spannende Frage. Daher gilt es: Um die Chance zu erhöhen, der glückliche Gewinner zu sein, sollte man möglichst die teilnehmenden Fachgeschäfte aufsuchen und eine Gewinnspielkate ausfüllen. Die Geschäfte, die an der Aktion teilnehmen, sind am Aktionsplakat zu erkennen. Die öffentliche Verlosung ist um 17.30 Uhr im Forum.

Der verkaufsoffene Sonntag bietet wieder ein hochkarätiges Programm: Erneut kann auf dem St. Laurentiusplatz der kleine, aber feine, französische Markt besucht werden, auf die Kinder wartet bei der Kreissparkasse wieder die fauchende und schmauchende Mini – Dampf – Eisenbahn. Auf dem Marktplatz findet am Samstag von 12.00 – 22.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 – 18.00 Uhr ein Streetfood Festival statt. Die Volksbank RheinAhrEifel veranstaltet im Forum das 2. Dauner Schulforum. Das ist eine Ausstellungsmesse, die sich an alle Vorschulkinder, Schülerinnen und Schüler, Eltern, Geschwister und alle, die sich für die Vielfalt der Dauner Schulen und deren Zusammenarbeit untereinander interessieren.

Die Geschäfte sind geöffnet von 13.00 – 18.00 Uhr, die Verlosung ist am 27.10.2019 um 17.30 Uhr im FORUM Daun.


Der GVV lädt alle Besucher und Kunden unserer Qualitätsstadt zur Teilnahme und zum Besuch des verkaufsoffenen Sonntages ein.

18/10/2019

In einer Duftwolke vom frischen Spareribs, den verführerischen Klängen von brutzelnden Gusspfannen und dampfenden Garküchen, den Aromen der weltweiten Spezialitäten, wird es auf eine einzigartige kulinarische Weltreise gehen. Während bei verlockenden Geschmacksexplosionen das Wasser im Munde zusammenläuft, trifft das große Handwerk der kulinarischen Vielfalt auf ungebremste Entdeckerfreude und Experimentierfreudigkeit!

 

Auf der Streetfood – Tour werden Sie von Gastronomen, mobilen Pfannenakrobaten und großen Foodtrucks mit den Leibspeisen und Kochkünsten aus aller Welt zusammengeführt.

 

 

Wir laden Sie herzlich ein!

17/09/2019

Goldrauschwochen vom 12.10.-27.10.2019

Im Zeitraum vom 12.10.2019-27.10.2019 legen viele Dauner Einzelhändler die Gewinnspielkarten für die Verlosung eines Goldbarrens im Wert von ca. 950,- EUR aus. Als Dank für Ihren Einkauf in unserer Heimatstadt Daun.

Am Verkaufsoffenen Sonntag, der 27.10.2019 ist es dann soweit: Um 17.30 Uhr werden bei einer öffentlichen Verlosung im Dauner Forum die Lose gezogen. Zusätzlich zu dem Goldbarren, werden außerdem Gutscheine von jedem an der Aktion Goldrausch teilnehmenden Geschäft verlost. Somit warten ca. 50 Gewinne auf Sie! 

Wir freuen uns über Ihren Einkauf in unseren Geschäften, Ihrem Besuch am verkaufsoffenen Sonntag und wünschen viel Glück bei der Verlosung.

17/09/2019

Beschreibung des Projekts „Heimatshoppen“

 

„Heimatshoppen“ soll ein Projekt sein, Bewusstsein dafür zu bilden, dass Einkäufe in der Region (Heimat) sich nicht allein  darauf reduzieren, die Leistungsfähigkeit der gewerblichen Wirtschaft als reine Versorger der Bevölkerung mit Gütern und Dienstleistungen zu gewährleisten.

Die gewerbliche Wirtschaft sichert Arbeits – und Ausbildungsplätze. Das vielseitige gesellschaftliche Engagement örtlicher Händler, Dienstleister und Gastronomen trägt zur Belebung unserer Städte bei. Sie unterstützen vielerorts durch ehrenamtliches und finanzielles Engagement Schulen, Vereine, Stadtfeste.

 

Mit unserer Aktion wollen wir die Bedeutung lokaler Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleiter für unsere Stadt und der Region herausstellen. Denn sie alle leisten einen wichtigen Beitrag zu mehr Lebensqualität. Es soll beim Kunden ein Bewusstsein entwickelt werden, dass er durch den Einkauf vor Ort und den Besuch in unserer Stadt sein eigenes Lebensumfeld selbst mitgestaltet.

Die Aktion „Heimatshoppen“ findet in diesem Jahr zum zweiten Male statt. Der GVV Daun beteiligt sich ebenfalls an der Aktion. Begleitet und unterstützt wird dieses Vorhaben von der IHK Trier, sowie dem Handelsverband Region Trier EHV. Viele Dauner Fachgeschäfte werden vom 13. bis 21. September mit Plakaten, Flyern und speziellen Einkaufstüten, sicherlich auch mit besonderen Aktionen, darauf aufmerksam machen.

 

Unser Ziel ist, Daun als attraktive Einkaufsstadt, die Erlebnisse verschafft, zu erhalten.


Stadtratwahl - der GVV mit eigener Liste

Ergebnis Stadtratwahl 2019

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

Wir bedanken uns im Namen der Fraktion vom GVV Daun für das Vertrauen und die vielen Stimmen für unsere Kandidaten.

Wir werden in den nächsten 5 Jahren als dritt stärkste Fraktion im Stadtrat mit 3 von 24 Sitzen vertreten sein.

 

Danke für die vielen neuen Wähler. Die Fraktion vom GVV Daun hat einen Zuwachs von 3.73%-Punkten und kommt somit auf insgesamt 14,51 % aller Stimmen.

Den aktuellen Stand der Stadtrahlwahl finden Sie unter diesem Link

27/05/2019